Paleo Chococcino Cupcakes für kalte Tage

cupcakelove

Herbst, Rezepte | 25. September 2015 | By

In den letzten Tagen zeigt sich der Herbst von seiner kühlen und nassen Seite. Die Bäume verabschieden sich von den ersten Blättern und die Wolken vom Regen. Fürs Gemüt ist das aber noch ein bisschen zu früh und darum müssen Seelenschmeichler her, um diese launische Jahreszeitenphase gut zu überstehen. Und was könnte besser helfen als dunkle Schokolade in Verbindung mit einem belebenden Kaffee-Shot?

cupcakecappu

Kaffee und Kuchen to go? Mit einem Bissen? Mit den Paleo Chococcino Cupcakes ist das kein Problem und zumindest eine Hand bleibt frei, um den Regenschirm halten zu können.

Diese Cupcakes kommen mit sehr wenig zusätzlicher Süße aus und ersparen praktischerweise das lange Kaffeaufbrühen und auch einiges an Geschirr. Wer kann sich schon bei so einem Kucheldeckenwetter zum Spülen aufrappeln…

Cupcakecupcakes

 

 

 

 

Vanillige Sahne und herb-süße Kaffeecreme wechseln sich als fluffige Häubchen ab und ergänzen sich zusammen mit einem lockeren Schokoladenteig zu einem Bissen Nachmittagsglück.

cupcakechoc

Das Ende des Sommers ist immer ein Verlust, dennoch muss nicht lange getrauert werden. Denn beim Gedanken an all die süßen Herbstverführungen, Inspirationen und Feierlichkeiten sind die meisten Sorgen schnell vergessen. Und mit einem Paleo Chococcino Cupcake in der Hand verfliegen auch die etwas hartnäckigeren.

Aus diesem Rezept entstehen je nach größe der Muffinförmchen ca. 12 Muffins, die durch das Topping aus Vanillesahne und Kaffecreme zu den allseits beliebten Cupcakes gekrönt werden. Geschmacklich ensteht bei einem herzhaften Bissen tatsächlich das Gefühl, als würde man ein Stück Schokokuchen mit einem Schluck Cappuccino genießen. Die herbe Süße passt perfekt zum verregneten Wetter und lässt es einem ganz warm ums Herz (und den Magen) werden.

Also hopp hopp, den Ofen angeschmissen und drauf los gebacken! Und dann die folgenden Nachmittage auf der Couch verbringen mit Tee und Cupcakes und Kuscheldecke…hachja so lässt sich’s leben.

 

Paleo Chococcino Cupcakes
Kaffe und Kuchen auf einen Biss.
Write a review
Print
Prep Time
10 min
Cook Time
30 min
Total Time
40 min
Prep Time
10 min
Cook Time
30 min
Total Time
40 min
Für den Teig
  1. 2 Eier
  2. 200g Frischkäse aus Weidemilch
  3. 200g Mandelmehl
  4. 100g Reines Kakaopulver
  5. 1 Pck Weinstein-Backpulver
  6. 3 EL Imkerhonig
Für die Sahne
  1. 200g Sahne
  2. Mark einer Vanilleschote
Für die Kaffeecreme
  1. 2 EL Löslicher Kaffee
  2. 50g Butter aus Weidemilch
  3. 3 EL Kokosblütenzucker
  4. 100g Sahne
Instructions
  1. Ofen auf 180°C vorheizen.
  2. Alle Zutaten für den Teig verrühren, in Muffinförmchen füllen und 30 min auf mittlerer Schiene backen (Holztest), auskühlen lassen.
  3. Sahne mit Vanille steif schlagen und im Kühlschrank 1/2 Stunde ruhen lassen.
  4. Butter mit Zucker schaumig schlagen, Kaffee in einem TL Wasser auflösen und Sahne steif schlagen.
  5. Gelösten Kaffee und Sahne unter die Butter-Zucker-Mischung heben und ca 1/2 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  6. Vanillesahne und Kaffeecreme in Spritzbeutel mit den gewünschten Tüllen füllen und abwechselnd auf die Schoko-Cupcakes schichten.
Notes
  1. Wenn Sahne bzw. Kaffeecreme nicht fest genug werden, kann mit Sahnesteif oder Johannisbrotkernmehl nachgeholfen werden.
The Old Paleo Bakery http://oldpaleobakery.com/
Paleo Chococcino Cupcakes
Chocolate Cupcake topped with vanilla cream and coffee cream.
Write a review
Print
Prep Time
10 min
Cook Time
30 min
Total Time
40 min
Prep Time
10 min
Cook Time
30 min
Total Time
40 min
For the dough
  1. 2 medium Eggs
  2. 200g Cream Cheese (4/5 Cup)
  3. 200g Almond Flour (2 Cups)
  4. 100g Raw Cocoa Powder (1 Cup)
  5. 1 Pck Baking powder
  6. 3 tbsp Organic Honey
For the Whipped Cream
  1. 200g Cream
  2. Pulp of 1 Vanilla Bean
For the Coffee cream
  1. 2 tbsp Instant coffee
  2. 50g Butter (1/4 Cup)
  3. 3 tbsp Coconut Sugar
  4. 100g Cream (1/2 Cup)
Instructions
  1. Preheat oven to 356°F.
  2. Combine all ingredients for the dough, fill in a muffin tray and bake for 30 minutes, let them chill.
  3. Whip cream and vanilla until stiff, let it chill in the fridge for 30 minutes.
  4. Combine butter and sugar, mix coffee and 1tsp water, whip cream until stiff.
  5. Combine coffee, whipped cream and butter-sugar-mixture, let it chill in the fridge for 30 minutes.
  6. Fill vanilla cream and coffee cream into piping bags and decorate the chocolate cupcakes.
Notes
  1. If the creams won't set enough in the fridge, add some cream stiffener.
The Old Paleo Bakery http://oldpaleobakery.com/

Comments

  1. Leave a Reply

    Tutaj
    9. Juli 2016

    Hi. Many thanks for your post. Looking forward for more:-). Best regards!

Leave a Comment

You can use these HTML tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>